Machbarkeitsstudie

Studie zur Bedarfserhebung und Akzeptanzanalyse von nachfrageorientierten Mobilitätsformen im Rahmen des Projektes "OhneAutoMobil_OPR"

Im Rahmen der ersten Phase des vom Bundesforschungsministeriums geförderten Projektes "OhneAutoMobil_OPR" haben unsere Projektpartnerinnen der ateneKOM GmbH die Machbarkeitsstudie fertiggestellt. Auch wenn wir es nicht in die Umsetzungsphase geschafft haben, kommt die Studie zu dem Ergebnis, dass vollflexible Bedienformen durchaus eine sinnvolle Ergänzung zum klassischen Linienbetrieb bei uns im Landkreis sein können. Das heißt für uns, dass wir auf jeden Fall an dem Thema dran bleiben und uns für eine alternative Finanzierung stark machen! Für das Untersuchungsgebiet "Horstdörfer" haben wir bereits einen Projektantrag beim Land Brandenburg gestelllt. Sobald es hierzu etwas Neues gibt, werden wir sie wieder an dieser Stelle informieren.

Die gesamte Studie finden sie HIER.